artefakt - http://www.artefakt-sz.net

neue fakten

Artikelwettbewerb: Notiz zu den Formalia

Anika Meier

Antworten auf die FAQ zum artefakt-Artikelwettbewerb.


Wir bitten um Einsendung, wie in der Ausschreibung erwähnt, eines zusammenhängenden Pdfs bestehend aus:

  • Aufsatz oder Kunstkritik inkl. der Bilder der Werke, die im Text besprochen werden (Times New Roman, 12 pt, Zeilenabstand 1,5)
  • CV (max. 2 Seiten)

Bitte seht davon ab, uns die Bilddateien separat zu senden, denn die Texte werden an die Jury in Papierform übergeben. Eine Orientierung an den artefakt-Formalia, was die Zitierweise anbelangt, ist nicht erforderlich. Die Standards wissenschaftlichen Arbeitens sind zu beachten, ebenso eine einheitliche Zitierweise. Es sei erwähnt, dass der Aufsatz eine eigene Fragestellung beinhalten soll, die anhand einiger ausgewählter Beispiele beantwortet werden kann.

Sollten Fragen offen sein, könnt Ihr Euch an uns wenden. Einsendungen ausschließlich per Mail an artikelwettbewerb(at)artefakt-sz.net.

Wir bedanken uns herzlich für Euer reges Interesse und wünschen allen Teilnehmern frohes Schreiben und viel Erfolg!

Weitere Informationen sind unserer Seite zum Artikelwettbewerb zu entnehmen.


URL: http://www.artefakt-sz.net/neue-fakten/artikelwettbewerb-notiz-zu-den-formalia

Ausgedruckt am 29.09.2011