Monate: Februar 2017

Screen Shot 2017-02-20 at 00.18.27

Plötzlich Gegenwart. Die transmediale 2017 in Berlin

„alien matter“ heißt die Ausstellung zur 30. transmediale in Berlin. Dazu gibt es noch Vorträge, Parties und ein Filmprogramm. Das Fremdsein ist hier in diesem Jahr ein großes Thema: fremd dem neuen US-Präsidenten oder künstlicher Intelligenz gegenüber. Was für die Pioniere der digitalen Kunst noch vor ein paar Jahren entweder utopische oder dystopische Zukunftsvision war, ist plötzlich Gegenwart.

telefon

12 Tipps für Museen auf Instagram

Nach mehr als sechs Jahren Instagram ist man nach einem Blick auf Accounts von deutschen Museen als Follower noch immer etwas ratlos. Angesichts von Fotos, die Museen in dieser Qualität in keinem anderen Kontext kommunizieren würden. Angesichts von Desinteresse und Unbedarftheit, die bei Kunstvermittlern im Museum sicherlich nicht geduldet werden würden. Angesichts von Unprofessionalität und Einfallslosigkeit, die beim Verfassen und Versand von Pressemitteilungen undenkbar sind. Deshalb hier ein paar Tipps für weniger Ratlosigkeit bei Sendern und Empfängern.

villa aurora andy kassier

Andy Kassier: No shortcut on the road to success

You need more than great hair and an Instagram account to be successful, and Andy Kassier is the living proof for that. An old cliché says that we all create our own fictional characters on social media: We are more beautiful, more successful and always in the right places. Kassier has mastered this art. He lives and works worldwide and in the internet, took up shooting pictures when he was 12 and started working freelance when he was 15. He started his art project and founded his personal brand in 2012.